Adressbuch herunterladen outlook 2013

Non classé

Die folgenden Adressbüchertypen können im Adressbuch angezeigt werden: Hinweis: Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Adressbuchs für Outlook 2016 und Outlook 2013. Beenden Sie Outlook, und starten Sie Outlook neu, um das von Ihnen hinzugefügte Adressbuch zu verwenden. Outlook lädt Updates nur automatisch herunter, es sei denn, die Größe der Änderungen ist größer als […]

Juin 12
0 0

Die folgenden Adressbüchertypen können im Adressbuch angezeigt werden: Hinweis: Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Adressbuchs für Outlook 2016 und Outlook 2013. Beenden Sie Outlook, und starten Sie Outlook neu, um das von Ihnen hinzugefügte Adressbuch zu verwenden. Outlook lädt Updates nur automatisch herunter, es sei denn, die Größe der Änderungen ist größer als 12,5 % (ein Achtel) der gesamten OAB-Größe. In diesem Fall wird das gesamte OAB wieder heruntergeladen. In einem späteren Abschnitt wird erläutert, wie Sie dies ändern können. Hinweis: Wenn Sie Namen oder E-Mail-Adressen hinzufügen möchten, finden Sie weitere Informationen unter Hinzufügen von Personen zum Adressbuch. Informationen zum Vornehmen von Änderungen am Adressbuch finden Sie unter Vornehmen von Änderungen an Einträgen im Adressbuch. In Outlook 2010 und früheren wird empfohlen, die Option « Vollständige Details » aktiviert zu lassen. In Outlook 2013 und Outlook 2016, Sie werden feststellen, dass diese Option nicht mehr verfügbar ist, da vollständige Details auch verwendet werden, um die Kontaktkarte zu erstellen. Vollständiger OAB-DownloadschwellenwertUm den Schwellenwert zu ändern, ab dem Outlook das vollständige OAB anstelle des inkrementellen Updates herunterladen wird, können Sie den folgenden Registrierungswert festlegen Es sind verschiedene Registrierungseinstellungen verfügbar, um das Update- und Downloadverhalten des Offlineadressbuchs in Outlook zu steuern oder zu ändern. Globale Adressliste Um dieses Adressbuch anzuzeigen, müssen Sie ein Microsoft Exchange Server-Konto verwenden. Die globale Adressliste enthält die Namen und E-Mail-Adressen aller Benutzer in Ihrer Organisation. Die globale Adressliste wird automatisch mit einem Exchange-Konto konfiguriert.

Der Exchange-Administrator oder Netzwerkadministrator erstellt und verwaltet dieses Adressbuch. Es kann auch E-Mail-Adressen für externe Kontakte, Verteilerlisten, Konferenzräume und Ausrüstung enthalten. Teilmengen der globalen Adressliste werden im Adressbuch angezeigt, wenn Sie einen Eintrag unter Alle Adresslisten in der Adressbuchliste auswählen. Sie können die globale Adressliste für die Offlineverwendung herunterladen. Ich finde diesen Weg nicht benutzerfreundlich. Es gibt eine schnellere Möglichkeit, die GAL herunterzuladen. Aus Kontoeinstellungen >Adressbuch herunterladen…. PLS aktualisieren Ihre Website für zukünftige Referenzen. Sie können aufgefordert werden, wenn Sie manchmal einen vollständigen OAB-Download verhindern möchten. Klicken Sie auf der Registerkarte Adressbücher auf das Adressbuch, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Entfernen.

Schritt 2: Klicken Sie im Dialogfeld Offlineadressbuch auf das Feld Adressbuch auswählen, und wählen Sie das Adressbuch aus, das Sie herunterladen möchten, und klicken Sie dann auf ok. Wenn Sie Microsoft Outlook 2007 verwenden, werden Sie mit den folgenden Schritten das Offlineadressbuch Ihres Exchange-Kontos problemlos herunterladen. Geben Sie unter Anzeigename den Namen für das LDAP-Adressbuch ein, das in der Adressbuchliste im Dialogfeld Adressbuch angezeigt werden soll. Wählen Sie in der Liste Adressbuch das Adressbuch aus, das Sie anzeigen möchten. Adressbücher von Drittanbietern Sie können Adressbücher von Drittanbietern zu Outlook hinzufügen, indem Sie das Setup-Programm des Drittanbieters verwenden. Outlook zeigt Adressbücher von Drittanbietern in der Liste Zusätzliche Adressbuchtypen an. Sie müssen sie alle in .old umbenennen oder, im Fall von Outlook 2010 oder Outlook 2013, den Ordner mit den oab-Dateien in .old umbenennen, um das lokale Offlineadressbuch zurückzusetzen. Das Umbenennen nur einer einzelnen oder einiger Dateien führt zu einer OAB-Beschädigung. Sie können die Option « Änderungen seit dem letzten Senden/Empfangen herunterladen » deaktivieren, um sicherzustellen, dass Sie eine vollständige neue Kopie des OAB erhalten, aber das Herunterladen kann länger dauern. Hinweis: Da Outlook 2010 ein Outlook 2013 eine Verbindung zu mehreren Exchange-Servern in einem einzelnen E-Mail-Profil herstellen kann, gibt es ein zusätzliches Unterverzeichnis « Offline Adressbücher », das Ordner mit GUID-Referenzen enthält, die die eigentlichen Oab-Dateien enthalten.

Die Suche nach welcher GUID welches E-Mail-Konto nicht sehr einfach ist, aber wenn Sie sich den Wert « Datum geändert » des Ordners ansehen, sollten Sie einen guten Hinweis darauf geben, wenn Sie nicht einfach alle Ordner löschen oder in .old umbenennen möchten.

Posted in Non classé